Sozialpsychiatrische Praxis Fachärzte für Kinder- und Jugendlichenpsychiatrie und -psychotherapie
                                            Sozialpsychiatrische PraxisFachärzte für Kinder- und Jugendlichenpsychiatrie und -psychotherapie

Marburger Konzentrationstraining

 

Es wird vorwiegend bei Kindern mit Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyper-aktivitätsstörung und impulsiven Verhaltensweisen eingesetzt und soll der Stärkung des Selbstwertgefühls im Umgang mit täglichen Anforderungen dienen. Es richtet sich an Kinder im Grundschulalter, hauptsächlich von der 2. bis zur 4. Klasse.

 

 

Methoden:

  • Verbale Selbstinstruktion zur Steigerung des Selbstwirksamkeit
  • Vermittlung von Denkstrategien zum planvollen Vorgehen
  • Entspannungstechniken
  • Einsatz von Verstärkerplänen zur Verbesserung der Motivation
  • Veränderung des Umgangs mit Fehlern

 

Ablauf:

  • Das Training umfasst 8 bis 10 Wochen dauernde Einheiten von ca 1,5 Stunden Dauer
  • Es nehmen 5 bis 6 Kinder teil
  • Begleitend finden im Verlauf 2 bis 3 Elternberatungsgespräche statt

 

Sozialpsychiatrische Praxis

Dr. med. S. Schlüter-Müller

Prof. Dr. med. Dipl. Psych.

K. Schmeck

Wildungerstr. 2

60487 Frankfurt am Main

 

 

ÖPNV Haltestelle:

Bockenheimer Warte

U4 U6 U7     

Tram 16

Bus 50, 75

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sozialpsychiatrische Praxis Dr. S. Schlüter-Müller